Walking, Nordic-Walking und Cross-Shaping
Walking Nordic-Walking Cross-Shaping
Für Sporteinsteiger geeignet Idealer Einsteigersport Mit Hilfe eines Instructors Mit Hilfe eines Instructors
Für Hobbysportler geeignet Weniger Sehr gut Sehr gut
Für Leistungssportler geeignet Nein Weniger Vielseitig einsetzbar durch variable Trainingsbelastung
Gelenkbelastung Gering Einschränkung bei Schultergelenksproblemen Gelenkschonend weil es ein Training ohne Stöße und Schläge ist. Kleine Einschränkung bei Schultergelenksproblemen
Herz-Kreis-Lauf-Training bei gleicher Geschwindigkeit Erst bei langer Strecke signifikant Kaum Unterschiede in den Belastungsparametern 30% höhere Belastung als Walken
Stoffwechsel-Training Erst bei langer Strecke signifikant Kaum Unterschiede in den Belastungsparametern 20% höhere Belastung als beim Walken
Ausdauertraining Mindestens 30 min 3x wöchentlich Mindestens 30 min 3x wöchentlich Mindestens 30 min 3x wöchentlich
Für Übergewichtige geeignet Geeignet Geeignet Sehr geeignet
Diagonale Bewegungsmuster – Kreuzkoordination ja ja ja
Zusätzliches Training der Oberkörper-muskulatur Gering Höher als beim Walking Höher als beim Nordic-Walking
Aufrichtung der Wirbelsäule Nein Nein Ja
Geräuschloses Training Ja Nein Ja
Einstellbare Trainingsintensität Nein Nein Ja
Gütesiegel „Sport pro Gesundheit“ Nein Ja Ja
Im Reha-Bereich einsetzbar Mit Einschränkungen Ja Ja – besonders wegen der Armschalen, die einen Teil des Körpergewichts auffangen